Power Rack Mod für PITT Hooks

Seit nunmehr mehreren Wochen trainiere ich an meinem Body Solid Power Rack (siehe auch meinen Testbericht zum Rack) nach dem PITT Prinzip mit Hilfe von Peter Baers PITT Hooks ( -> Review ).

Die Hooks hatte ich dabei an der Latzug-Stange vom Power-Rack befestigt, was zwar auf der einen Seite gut funktionierte, auf der anderen Seite aber einen Nachteil mit sich brachte….

Dadurch, das die Lat-Stange sehr weit vorne angebaut ist, schlagen die Kurzhanteln (bzw die Langhantel) je nach Übung schon einmal an den Rahmen an. Da mich das persönlich schon etwas genervt hat, musste ein Umbau her (siehe Bilder unten), der diesen kleinen Makel aus der Welt schafft.

Modifikation für Body Solid Power-Rack

Die Lösung war einfach, und zwar wollte ich die Latzug-Stange etwas weiter nach hinten (und damit weiter vom vorderen Rack-Rahmen weg) versetzen. Der Aufwand ist sehr gering, es müssen nur 2 12mm Löcher neu gebohrt werden.

Die beiden Löcher wurden fix mit meinem Bosch Akkuschrauber in den Rahmen gebohrt (genaues Anzeichnen verhindert den nachträglichen Einsatz der Rundfeile) und danach die Lat-Stange wieder montiert. Das war es schon, die Stange ist 10cm nach hinten gewandert und die Hanteln sind jetzt weit genug vom Rahmen entfernt.

Kleine Ursache, große Wirkung  😀

3 Gedanken zu “Power Rack Mod für PITT Hooks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.