Was ist denn nun wieder Playstation TV ?

Beim neuerlichen Surfen im Internet bin ich mal wieder über ein äußerst interessantes Gadget „gestolpert“, was ich in diesem Artikel mal etwas genauer vorstellen möchte, und zwar der/die/das Playstation TV von Sony

Was ist Playstation TV

Bei Playstation TV handelt es sich um eine kleine Settop Box (besser Microkonsole), welche direkt an den Fernseher per HDMI angeschlossen wird und mittels Lan oder Wifi mit dem heimischen Netzwerk bzw dem Internet verbunden wird.

Anmerkung : In Japan wird die leine Box schon seit dem 14.11.2013 unter dem Namen Playstation Vita TV verkauft.

What´s inside ?

Die Hardware des Playstation TV ist nicht unbedingt aktuell (ca. 3 Jahre alt) und entspricht so ziemlich der der Playstation Vita, nur eben ohne das Display und die Eingabemöglichkeiten (Touchpad, Sticks, Buttons…. )

  • CPU : QuadCore Arm Cortex A9
  • GPU : QuadCore PowerVR
  • Sound : LPCM 2 Kanal
  • RAM : 512 MB
  • VRAM : 128 MB
  • Speicherplatz : 1 GB, mit PS Vita Memorycards erweiterbar
  • Bluetooth 2.1
  • Netzwerk : LAN und WIFI
  • Leistungsaufnahme : Max 2,8 Watt (5 Volt Netzteil)

Bedient wird die Black Box über ein Sony Gamepad (von der Playstation 3 oder 4, nicht im Lieferumgang enthalten)

Was kann Playstation TV

Playstation TV bringt einige interessante Features mit, welche die kleine Box zu einem echten Verkaufshit machen könnten….

http://www.trustedreviews.com/opinions/what-is-ps-tv-10-things-to-know-about-playstation-tv

Das in meinen Augen klare Killefeature ist die Möglichkeit, Spiele welche auf der PS4 laufen, auf das Playstation TV zu streamen (Sony nennt es Remote Play wie es bereits auf der PS Vita möglich ist) – soll heißen man fängt zB im Wohnzimmer (wo die Konsole steht) mit einem Spiel an und zockt es im Schlafzimmer/Kinderzimmer/Hobbykeller…. (wo die Sony PS TV steht) weiter. Geil, oder?

Ein kleiner Wermutstropfen ist der Umstand, das Playstation TV PS4 Spiele nur in 720p  (und auch nur in Stereo, also 2 Kanal Sound) streamen kann (obwohl die PS4 1080p darstellt). Sicherlich wird man hier und da mit optischen Einschränkungen leben müssen, aber sooo schlimm empfinde ich das jetzt nicht. Das folgende Video zeigt gut den Unterschied bzw Qualitätsverlust bei der Darstellung über PS TV

Darüber hinaus wird PlayStation Now unterstützt. Dieses Feature ermöglicht es, Playstation 1, Playstation 2 und Playstation 3 Spiele ohne die dazugehörige Konsole zu zocken. Wie bei Remote Play werden die Spiele gestreamt, nur dieses Mal direkt von Sony via Internet auf das heimische Playstation TV. Genauere Informationen (zB welche Spiele genau als Stream angeboten werden sowie Preismodelle) gibt es bis jetzt noch nicht, Sony spricht von rund 1000 Titeln zum Start des Dienstes.

Schlussendlich kann man mit der Box auch PS Vita Titel kaufen (Download) und mit der Box zocken, wobei es hier eine deutliche Einschränkung gibt :
Es funktionieren nur PS Vita Spiele, welche nicht auf die Touchpads, die Kameras sowie das Mikrofon der PS Vita zugreifen. Irgendwas ist halt immer.

Releasedatum

Am 14.11.2014 ist die Settop-Box überall für 99 Euro (inkl. 3 PS Vita Spielen als Download) erhältlich, wer möchte kann das PlayStation TV bei Amazon jetzt schon vorbestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.