DIY (Do it yourself) im Homegym

Während ich mich im Internet über die am Markt erhältlichen Power-Racks informierte, bin ich auch über eine interessante Seite gestolpert, welche einige pfiffige DIY Anleitungen für das HomeGym bereithält.

Die englischsprachige Seite Home-Gym-Bodybuilding befasst sich (Überraschung!) schwerpunktmässig mit dem Training zu Hause.

Besonders interessant ich den DIY Bereich, wo der Autor diverse kleinere (und von den Kosten her überschaubare Projekte vorstellt, wobei aber hier und da für den Nachbau ein Rack vorhanden sein muss.

Folgende Projekte finde ich wirklich extrem interessant und werden wohl über kurz oder lang von mir nachgebaut (und natürlich hier dokumentiert) :

  • Wadenmaschine im Stehen + Wadenblock
  • T-Bar Ruderadapter (wobei es natürlich auch eine Raum- bzw Rackecke tut)

Also heisst es schon bald wieder Akkuschrauber laden und los gehts… 🙂

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.